Seite 725 von 1045 Ergebnisse 7241 - 7250 von 10450

Nachname Herkunft und Bedeutung ** erste Nennung
Reisach / Reisacher ...
  • Herkunftsnamen zu dem Ortsnamen Reisach (Baden-Württemberg, Bayern, Österreich); auch Wohnstättennamen zu mittelhochdeutsch rîsach (Reis, Zweig, Rute; Gebüsch)
  • Heinrich Risach (1354)
Reischl ...
  • durch Entrundung entstandene oberdeutsche Form von Räuschel (Rauschel)
  • Hainrich Ruschir (1281)
Reise ...
  • Übername zu mittelhochdeutsch und mittelniederdeutsch reise (Aufbruch, Zug, Reise, Kriegszug); auch Berufsübername zu mittelhochdeutsch rîse (herabfallender Schleier) für den Hersteller, dem Reissenweber
  • Heinrich Reiße (1294)
Reisenweber / Reissenweber / Reißenweber / Riesenweber / Rieseweber ...
  • Berufsnamen zu mittelhochdeutsch rîse (verschleiernde Kopfbedeckung für Frauen; herabfallender Schleier) + zu mittelhochdeutsch wëbære, wëber (Weber) für einen Weber, der feine Schleiertücher herstellte
  • Hans Reißenweber (1631)
Reiser / Reisser / Reißer ...
  • Berufsnamen zu mittelhochdeutsch reisære (der eine Reise, einen Feldzug macht, Krieger); auch Wohnstättennamen zum Örtlichkeitsnamen zu mittelhochdeutsch ris, riç (Reis, Zwerg; Gebüsch, Gesträuch); gelegentlich Herkunftsnamen zu dem Ortsnamen Reiser (Bayern, Thüringen, Niederösterreich)
  • Reiser (1135), Johannes Reisser (1510), Reißer (1577)
Reiser / Rieser / Riser / Ryser ...
  • hier: denkbar sind Herkunftsnamen, "der aus dem Ries" stammt; auch Örtlichkeitsnamen (Anlieger an eine Risi [Rinne] oder nach Reis (Gehölz, Gebüsch); auch Berufsnamen zu Rißer (Holzschneider)
  • Reiser (1135)
Reisig / Reisiger ...
  • Berufsnamen oder Übernamen zu mittelhochdeutsch reisec, reisic (zu Kriegszügen dienend, gerüstet, beritten), zu mittelhochdeutsch die reisigen (die Krieger, die Reiter); auch Übernamen zu mittelhochdeutsch reizec (verlangend, gierig)
  • Johann Reyseghe (1371)
Reisiger / Reissiger ...
  • Berufsnamen zu mittelhochdeutsch reisec, reisic (reisend; gerüstet, reisig, beritten) für einen berittenen Kriegsmann
  • Reisiger (1476)
Reising / Reißing / Reissing / Reisinger / Reißinger / Reissinger ...
  • Berufsnamen zu mittelhochdeutsch reisinc (Reisiger, Kriegsknecht); auch Herkunftsnamen zu den Ortsnamen Reising (Bayern, Österreich), Reißing (Bayern)
  • Jorg Reisinger (1535)
Reisner / Reissner / Reißner ...
  • Berufsnamen zu mittelniederdeutsch reisener (Reisiger, Krieger; Reisender), zu mittelhochdeutsch reisen (die Harfe schlagen); vereinzelt auch Herkunftsnamen zu dem Ortsnamen Reisen (Bayern, Hessen)
  • Reisener (1294)

Seite 725 von 1045 Ergebnisse 7241 - 7250 von 10450

Aktuell sind 127 Gäste und keine Mitglieder online

 

Heute: 246 - Gestern: 513         Insgesamt: 337491