Seite 3 von 1143 Ergebnisse 21 - 30 von 11424

Nachname Herkunft und Bedeutung ** erste Nennung
Abesser / Abeßer ...
  • Berufsnamen zu mittelhochdeutsch obeçære (Obsthändler)
  • Abesser (1367), Abeßer (1575)
Abfalter / Abfalterer / Affolter / Apfolter ...
  • Herkunftsnamen zu dem Ortsnamen Affolter (Schweiz); auch Wohnstättennamen zu althochdeutsch affoltra, zu mittelhochdeutsch aphalter (Apfelbaum)
  • Andreas Apholter (1412)
Abicht ...
  • wahrscheinlich eine Variante zu Albrecht (Abrecht); siehe auch dort
  • Heinr. Abecht (1428), Val. Abicht (1472)
Abitz / Abitzsch ...
  • wahrscheinlich auf einem slawischen Örtlichkeitsnamen zurückgehende Familiennamen
  • Andreas Abitsch (1596)
Ablaß ...
  • Wohnstättenname zu mittelhochdeutsch abelas (Wasserablaß, Schleuse)
  • Eberhard Ablauf (1481)
Ablaßmeier / Ablaßmaier / Ablaßmayer / Ablaßmeir / Ablassmeier / Ablassmeir ...
  • Berufsnamen zu mittelhochdeutsch abelaz (Wasserabfluss, Schleuse) + zu mittelhochdeutsch meier, meiger (Meier, Oberbauer), bestimmt nach der Lage des Hofes an einem Bach
  • Walburga Ablassmeier (um 1825)
Abraham / Abramek / Abramczyk ...
  • hebräischer Rufnamen zum Familiennamen 'Vater der Menge'
  • Abraham [Mönch] (779), Abramek (1376), Abraham [Jude] (1424), Abramtzig (1743)
Abrakat ...
  • Übername zu preußisch-litauisch abrakas (der Knust Brot, Hafer mit Häcksel, das Pferdemengfutter), abrakine (der Futterbeutel für das Pferd) wahrscheinlich für einen Hungerleider
Abrell / April ...
  • Übernamen zu lateinisch aprilis, zu mittelhochdeutsch aberëlle, oberdeutsch Aprill (April) für den Bauern nach einer zeitgebundenen Tätigkeit oder nach der Zinsleistung oder Dienstverpflichtung
  • Abrelle (1320)
Abruszat ...
  • Berufsname zu litauisch abrozas (Bild, das Äußere), abrozauti (abbilden), abrozdarys (Bildhauer) für einen Künstler

Seite 3 von 1143 Ergebnisse 21 - 30 von 11424

Aktuell sind 81 Gäste und keine Mitglieder online

 

Heute: 28 - Gestern: 503         Insgesamt: 366176