Seite 1 von 40 Ergebnisse 1 - 10 von 393

Nachname Herkunft und Bedeutung ** erste Nennung

Zaar / Zabe / Zabka / Zabke / Zapke ...
  • Übernamen zu slawisch zaba (Frosch)
  • Anna Catharina Zaar (1760)

Zabel ...
  • im Norden oft unklarer Rufname, dessen slawische Herkunft nicht nachzuweisen ist; evtl. Koseform von Sabellus; Übername zu mittelhochdeutsch zabel (Brettspiel) für einen Brettspieler; auch Vermischung mit Zobel kommt vor
  • Zabil (1187), Sabel (1259)

Zabler ...
  • Übername zu mittelhochdeutsch zabel (Brettspiel) für einen Brettspieler oder Hersteller
  • Hainrich Zabler sartor (Schneider) (1372)

Zach / Zache ...
  • Koseformen zum Rufname hebräisch Jahwe "hat sich wieder erinnert"; zum Teil auch Übername zu mittelhochdeutsch zãch, zæhe (zäh, geschmeidig); auch Herkunftsname zu dem Ortsnamen Zachow (Brandenburg)
  • Czach (1409)

Zacharias ...
  • aus dem Rufnamen Zacharias, der griechischen Form von hebräisch secharyãh "Jahwe hat sich erinnert", hervorgegangener Familienname
  • der Rufname Zacharias geht zurück auf den Vater Johannes des Täufers und Gemahl der biblischen heiligen Elisabeth; nach dem Neuen Testament wurde Zacharias wegen seines Zweifels an der Engelsbotschaft, die ihm die Geburt eines Sohnes ankündigte, mit Stummheit bestraft und gewann erst nach der Geburt des Johannes die Sprache wieder
  • Hermannus gener Zachariae (Schwiegersohn des Zacharias) (1290) = Hermann Zachariä, Zacharias (1378)

Zachau ...
  • Herkunftsnamen zu dem ostdeutsch-slawischen Ortsnamen Zachow (mehrfach in Pommern, Mecklenburg-Vorpommern, Brandenburg)
  • Andreas Zachau (1680)

Zachei / Zachäus / Zacheus ...
  • Ableitungen vom biblischen Oberzöllners Zachäus in Jericho, der Jesus in seinem Haus aufnahm; zu hebräisch arazu (der Gerechte)
  • Joh. Zachei (1467)

Zacher ...
  • aus einer verkürzten Form von Zacharias entstandener Familienname
  • Cyriacus Zacher (1428)

Zachert ...
  • Erweiterung von Zacher mit -t
  • Daniel Zachert (1660)

Zachmann ...
  • Koseform zu Rufname hebräisch Jahwe (hat sich wieder erinnert), zum Teil auch Übername zu mittelhochdeutsch zãch, zæhe (zäh, geschmeidig), vereinzelt auch Herkunftsname zum Ortsnamen Zach + Endung -mann
  • Zachmannus de Casow miles (1262), Zachmann (1310)

Seite 1 von 40 Ergebnisse 1 - 10 von 393

...aktuell sind 268 Gäste online...

 

Heute: 243 - Gestern: 444         Insgesamt: 414572