Seite 1 von 131 Ergebnisse 1 - 10 von 1304

Nachname Herkunft und Bedeutung ** erste Nennung

Kaack / Kaak ...
  • niederdeutsche Formen für Kock (Koch)
  • Tyle kake (kok) (1461)

Kaakschlief ...
  • Übername zu niederdeutsch koke (Koch) + slef (Löffel) für den Koch

Kaalisch / Kalisch / Kahlisch ...
  • Übernamen zu niedersorbisch kalis, zu tschechisch kalit (das Wasser trüben), zu polnisch kai (Kot, Unrat; Sumpf); auch Herkunftsnamen zu dem Ortsnamen Kalisz (Polen)
  • Kalisz (1309), Kalisch (1566)

Kabat ...
  • Berufsname zu tschechisch Kabat (Rock), kabatnik (Schneider)
  • Weruna Kabat (1716)

Kabe / Kabel / Kabell / Kaber / Käber / Kabert / Kabbert / Kabath / Kabeck / Kablau / Kablewski / Kablitz / Kabelitz / Käbler / Kabacher / Kabbacher / Kabik ...
  • ost- und westpreußische Wohnstättennamen für einen Ort an herausragender Stelle zu prußisch kabe (Haken, Ecke) oder auf einen Fischer zu kapa (Hang, Nehrung, Düne); möglich auch zu preußisch-litauisch kabe (hölzerner Haken [mit dem die Fischer bei der Eis- oder Klapperfischerei die Netzstangen unter dem Eis hervorholen])
  • Cabilo (1290), Kabe (1344)

Kabel / Kawel / Kabelmacher ...
  • Berufsübernamen zu mittelhochdeutsch, zu mittelniederdeutsch kabel (Ankertau, Kabel) für einen Schiffer oder für dem Hersteller dieser Taue
  • Kavel (Kabel) (1327)

Kaben / Kaven ...
  • Übernamen zu mittelniederdeutsch koven, kaven (Koben, Bretterhütte)
  • Kerstianus de Coven (1313), Kawen (1338), Johann de Caven (1385)

Kabes / Kabis / Kabus / Kabuss / Kabuß / Kappes ...
  • Berufsübernamen oder Übernamen zu mittelhochdeutsch kabeç, kabus, kappûs,, zu mittelniederdeutsch kabûs-kol (weißer Kohlkopf, übertragen auch: Kopf) für den Kohlbauern bzw. für einen Menschen mit einem auffälligen Kopf
  • Cabuz (1277)

Kabisch ...
  • nicht eindeutig geklärt; wahrscheinlich auf eine ostmitteldeutsche Koseform von Jakob zurückgehender Familienname oder Herkunftsname zum Ortsnamen Käbisch (Ortsteil von Lommatzsch / Sachsen); möglich auch zu ostdeutsch Kabsch und slawisch Kobsch, Kobisch für Jakob
  • Dorothea Kabisch (1760)

Kabsch / Kabisch / Kobsch / Kobisch ...
  • aus der eindeutschenden Schreibung einer ostdeutsch-slawischen Ableitung von Jakob entstandene Familiennamen
  • Dorothea Kabisch (1760)

Seite 1 von 131 Ergebnisse 1 - 10 von 1304

...aktuell sind 213 Gäste online...

 

Heute: 493 - Gestern: 414         Insgesamt: 519311