Seite 8 von 67 Ergebnisse 71 - 80 von 664

Nachname Herkunft und Bedeutung ** erste Nennung
Carhoun / Carhounek ...
  • patronymische Bildungen zum alttschechischem Rufnamen Crha, der sich aus dem griechisch-lateinischem Cyrillus (westslawisch: Cyril, ostslawisch: Kyril) entwickelt hat
  • Elisabeth Carhoun (um 1650)
Carius ...
  • aus einer verkürzten Form von Macarius, einem Namen griechischen Ursprungs (deutsch: der Selige), der von mehreren Heiligen getragen wurde, entstandener Familienname
  • Clauß Carius (1623)
Carl / Carll ...
  • aus dem deutschen Rufnamen Karl, dessen Herkunft umstritten ist, entstandene Familiennamen; wahrscheinlich aus mittelhochdeutsch karl(e) (Mann, Ehemann, Geliebter) entstanden
  • Anna Carl (1530)
Carli ...
  • patronymische Bildung zum deutschen Rufnamen Karl (Carl)
  • Blanche Carli (1612)
Carlsdotter ...
  • Benennung nach Rufname Karl + zu schwedisch dotter (Tochter)
  • Maria Carlsdotter (1784)
Carlsohn / Carlson / Carlsson ...
  • patronymische Bildung zum deutschen Rufnamen Karl (Carl); dabei können die Namen deutsch, aber auch schwedisch, dänisch, norwegisch oder englisch sein
  • Charlotte Henriette Catharina Carlsohn (1795), Anna Elisa Carlson (1840)
Carnap ...
  • Herkunftsname zu dem Ortsnamen Karnap (Nordrhein-Westfalen)
  • Peter von Carnap (1635)
Carnarius ...
  • Berufsname zu lateinisch carnarius (Fleischhändler, Fleischer), eine Latinisierung des deutschen Berufsnamens Fleischer, Fleischhauer oder Metzger
  • Anton Carnarius (1507)
Carnecky ...
  • an das Slowakische bzw. Tschechische angepasste Schreibvariante von Czarnecki
Carol / Caroll ...
  • unsicher: entweder aus Karl oder aus der latinisierten Form Carolus entstanden
  • Lorenz Carol (1559), Endreß Caroll (1589)

Seite 8 von 67 Ergebnisse 71 - 80 von 664

...aktuell sind 279 Gäste online...

 

Heute: 86 - Gestern: 393         Insgesamt: 759089