Seite 4 von 67 Ergebnisse 31 - 40 von 664

Nachname Herkunft und Bedeutung ** erste Nennung
Campe ...
  • Herkunftsname zu den Ortsnamen Kamp, Kampe, Kampen oder Wohnstättenname zu mittelniederdeutsch kamp (eingezäuntes Feld [als Ackerland, Weide, Wiese, Holzung dienend])
  • Campe (1695)
Campen ...
  • Herkunftsname zum Ortsnamen Kampen (Schleswig-Holstein, Niedersachsen, Ostpreußen, Schlesien)
  • Cuonradus de Campo (1257)
Camphausen ...
  • Herkunftsname zu den Ortsnamen Camphausen (Saarland), Kamphaus, Kamphusen (Niedersachsen), Kamphausen (Nordrhein-Westfalen)
  • Dirk Camphuysen (1627)
Can ...
  • türkischer Familienname zu türkisch can (Seele, Leben)
  • Can (1697)
Canak ...
  • Berufsname zu türkisch çanak (Topf, Schüssel) für jemanden, der Töpfe, Schüsseln und Ahnliches herstellte oder verkaufte; eventuell auch Wohnstättenname zu türkisch çanak (Talkessel) für jemanden, der an oder in einem Tal wohnte
Canakci ...
  • Berufsname zu türkisch çanak (Topf, Schüssel) + dem türkischen Suffix -çi, das Berufe bezeichnet, für jemanden, der Töpfe, Schüsseln und Ahnliches herstellte oder verkaufte; in Einzelfällen auch Herkunftsname zu dem türkischen Ortsnamen Çanakçi
Canan ...
  • türkischer Familienname zu türkisch canan (Geliebte, Geliebter)
Cananoglu ...
  • türkischer Familienname zu türkisch canan (Geliebte, Geliebter) + dem türkischen patronymischen Suffix -oglu
Canatar ...
  • Übername zu türkisch can atar (jemand, der sich um etwas reißt oder überstürzt handelt), wörtlich gebildet aus türkisch can (Leben, Seele) + aus türkisch atar (jemand, der wirft)
Canbay ...
  • türkischer Familienname zu türkisch can (Leben, Seele) + zu türkisch bay (Herr)

Seite 4 von 67 Ergebnisse 31 - 40 von 664

...aktuell sind 279 Gäste online...

 

Heute: 86 - Gestern: 393         Insgesamt: 759089